USA

Abo
22. Januar 2014 - Vorsicht bei Datentransfers in die USA

Safe Harbor – ein unsicherer Hafen?

Safe Harbor steht unter Beschuss
Bild: Thinkstock/Kaycco

Das Safe-Harbor-Abkommen zwischen der EU und den USA ermöglicht es, bei Einhaltung der sonstigen datenschutzrechtlichen Voraussetzungen personenbezogene Daten von Deutschland in die USA zu übermitteln. Eine neue unabhängige Überprüfung der Safe-Harbor-Praxis offenbart jedoch gravierende Verstöße. Ob sich angesichts dessen noch ein angemessenes Datenschutzniveau beim Export von personenbezogenen Daten in die USA sicherstellen lässt, klärt dieser Beitrag.

weiterlesen
Abo
12. August 2011 - Auswirkungen auf deutsche Unternehmen

Die „Bill of Rights“ zum Datenschutz im Internet

Datenschutzkonzept ist Grundlage der Datenschutzorganisation
Bild: Mathias Rosenthal / iStock / Thinkstock

Die US-Regierung plant, den Datenschutz im Internet deutlich zu verbessern, um – wie es Beteiligte formulieren – dem „gewachsenen Unwohlsein der Netzbürger zu begegnen, die sich der massenhaften Sammlung, Auswertung und Speicherung ihrer personenbezogenen Informationen durch Online-Anbieter ausgesetzt sehen.“ Welche Auswirkungen haben diese Pläne auf deutsche Unternehmen?

weiterlesen