Patientenakten

Abo
3. Januar 2014 - Neue Regelungen im BGB

Patientenakte: Inhalt und Aufbewahrungsdauer

Patientenakte: Inhalt und Aufbewahrungsdauer
Bild: Thinkstock/carenas1

Wer ärztliche Hilfe in Anspruch nimmt, geht ganz selbstverständlich davon aus, dass der Arzt oder das Krankenhaus alles Wesentliche dokumentiert. Dazu, was genau aufzuzeichnen ist und wie lange die Unterlagen aufzubewahren sind, enthält das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) seit dem Frühjahr 2013 erstmals detaillierte Regelungen. Lesen Sie, was sie vorschreiben und welche Fragen in Bezug auf Patientenakten auch weiterhin umstritten sind.

weiterlesen