Passwort

Gratis
20. April 2015 - Methoden für die Datenschutzkontrolle, Teil 1

Wie sich die Zugangskontrolle besser prüfen lässt

Zugangskontrolle leicht(er) gemacht
Bild: Csaba Mihaly Arva/iStock/Thinkstock

Die Prüfung der technisch-organisatorischen Maßnahmen (TOM) gehört zu den besonders anspruchsvollen Aufgaben eines Datenschutzbeauftragten. Im ersten Teil dieser Serie stehen hilfreiche Methoden für die Zugangskontrolle im Fokus.

weiterlesen
Gratis

Checkliste: Passwort-Alternativen

Die millionenfachen Fälle von Passwort-Diebstahl legen nahe, dass die Zeit der Passwörter vorbei ist. Passwort-Alternativen wie Fingerprint-Scanner haben jedoch auch ihre Tücken.

Abo
26. Juli 2013 - Passwortsicherheit

Passwort-Meter: Das bewirken sie

Passwort-Meter: Das bewirken sie
Bild: Thinkstock

Passwort-Meter zeigen bei der Wahl eines Passworts an, wie stark das Passwort ist. Neue Studien haben nun untersucht, ob sich Nutzer davon beeinflussen lassen und ob es sich lohnt, entsprechende Tools intern einzusetzen.

weiterlesen
Gratis
10. Juni 2013 - Passwort-Management

Was vom Facebook-Ersatzschlüssel zu halten ist

Was vom Facebook-Ersatzschlüssel zu halten ist
Bild: Thinkstock

Wer Angst hat, sein Passwort zu vergessen, kann bei Facebook bald Ersatzschlüssel bei ausgewählten Kontakten hinterlassen. Was praktisch klingt, könnte allerdings leicht in die falsche Richtung gehen.

weiterlesen
Gratis

Download Checkliste: Passwortsicherheit

Unsichere Passwörter sind ein Klassiker – gerade deshalb sollten Sie das Thema „Passwortsicherheit“ immer wieder auf die Agenda Ihrer Datenschutz-Schulung setzen. Und zwar nicht nur für den „normalen“ Mitarbeiter, sondern auch für den Systemadministrator. Nur zur (Daten-)Sicherheit …

Gratis
11. Mai 2009 - „Ihr neues Passwort lautet ...“

Was darf der Administrator wissen?

Was darf der Administrator wissen?
Foto: Elke Hannmann/PIXELIO

Auf dem Administrator einer Firma ruht oft umfassendes Vertrauen. Man lässt den Administrator jegliche betriebliche Information zur Kenntnis nehmen. Geheimes Firmenwissen – in der Hand einer einzelnen Person. Das englische Roulette bezeichnet dies als „Full number“: Man setzt alles auf eine einzelne Position. Bei keiner anderen Wettmöglichkeit sind die Verlustchancen so erschreckend hoch. Wie viel setzen Sie und Ihr Unternehmen auf den Administrator?

weiterlesen
Abo
2. Mai 2009 - Kennwort-Datenbanken

Digitale Gedankenstütze statt Gedächtnislücke

Datenschutzkonzept ist Grundlage der Datenschutzorganisation
Bild: Mathias Rosenthal / iStock / Thinkstock

„Rambo74“, „Susimausi“ oder einfach „Passwort“ – viele IT-Anwender scheuen sich, komplexe Kennwörter zu benutzen. Aus Sicherheitsgründen sollen wir jedoch genau solche verwenden. Aber wie können wir sie behalten? Einige Kennwort-Datenbanken bieten eine attraktive Unterstützung bei der Verwendung komplexer Kennwörter – ohne dass Sie sich diese permanent merken müssen. Dabei gilt es zunächst, die passende Datenbank für Ihre Anwendung zu finden und sie dann richtig zu konfigurieren.

weiterlesen
Drive-By-Downloads: Wenn sich die Malware selbst herunterlädt
Bild: Thinkstock

Schadsoftware, die Ihre persönlichen Daten stehlen möchte, lauert nicht nur auf unseriösen Webseiten. Sie erfordert auch kein aktives Herunterladen mehr. Selbst der Besuch einer namhaften, scheinbar harmlosen Internetpräsenz kann ausreichen, um den eigenen Rechner zu verseuchen. Viele Internetnutzer sind sich der Gefahren der sogenannten Drive-By-Downloads noch nicht bewusst. Sorgen Sie deshalb für Aufklärung und ein neues Bewusstsein für Internetgefahren.

weiterlesen