Informationssicherheit

11. Juli 2017 - Datenschutz in Unternehmen

Stiefmütterliche Behandlung der IT-Sicherheit

Zahlreiche Unternehmensentscheider zweifeln an einer sicheren Speicherung ihrer sensitiven digitalen Daten
Bild: outline205 / iStock / Thinkstock

Weniger als die Hälfte der Entscheidungsträger in deutschen und österreichischen Firmen stuft die eigenen unternehmenskritischen Daten als „komplett sicher“ ein. Häufig sind fehlende Informationen zum Speicherhort der sensitiven Informationen der Grund.

weiterlesen
Abo
31. Juli 2008 - Sensibilisierung als Schlüssel zum Erfolg

Die Technik allein hilft nicht – auf die Mitarbeiter kommt es an

Datenschutzkonzept ist Grundlage der Datenschutzorganisation
Bild: Mathias Rosenthal / iStock / Thinkstock

Wer die Aufgaben des Datenschutzes nur mit technischen und organisatorischen Maßnahmen in Angriff nimmt, der wird sie unmöglich in den Griff bekommen. Ideal dagegen ist die Kombination aus Bewusstseinbildung (Awareness) bei den Mitarbeitern einerseits und der Bereitstellung von Technik und Organisationsvorgaben andererseits. Nur so entsteht ein schlagkräftiges Doppel für den wirksamen Informations- und Datenschutz.

weiterlesen