Funktionsübertragung

Abo
24. Oktober 2014 - Praxisbeispiel

Auftragsdatenverarbeitung vs. Funktionsübertragung

Umfasst ein Vertrag sowohl das Schreddern als auch die Entsorgung personenbezogener Daten auf Papier, stellt sich die Frage, ab der Vertrag ein reiner ADV-Vertrag ist oder nicht
Bild: Uwe Merkel/iStock/Thinkstock

Bei einem zwischen Auftraggeber und Dienstleister geschlossenen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung liegt häufig der Fokus nicht ausschließlich auf der Datenverarbeitung als solcher, sondern zusätzlich auf einer weiteren zu erbringenden Leistung. In diesem Fall müssen zwingend einige weitere wichtige Aspekte beachtet werden. Die sich dadurch ergebende Problematik veranschaulicht ein Beispiel.

weiterlesen
Abo
2. Mai 2013 - Outsourcing nur mit Vertrag!

Verträge zur Auftragsdatenverarbeitung: Pflicht oder Kür?

ADV-Verträge: Pflicht oder Kür?
Bild: Thinkstock

Kaum ein Unternehmen lagert nicht irgendeine IT-Dienstleistung aus. Doch wenn er die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung von personenbezogenen Daten outsourct, muss der Auftraggeber besondere Vorsicht im Hinblick auf den Datenschutz walten lassen. Das gilt selbst dann, wenn die Daten innerhalb eines einzigen Konzerns verbleiben.

weiterlesen
Abo
19. Dezember 2011 - Darauf muss der DSB achten

Funktionsübertragung vs. Auftragsdatenverarbeitung

Datenschutzkonzept ist Grundlage der Datenschutzorganisation
Bild: Mathias Rosenthal / iStock / Thinkstock

Beim Outsourcing von IT-Leistungen, insbesondere von Datenverarbeitungsprozessen, stellt sich die Frage: Handelt es sich um eine Funktionsübertragung auf einen Dienstleister, oder ist es doch eine Auftragsdatenverarbeitung durch einen Auftragnehmer? Wie grenzt sich die gesetzliche Ausnahme nach § 11 BDSG von der Funktionsübertragung ab? Und was bedeutet das in der Konsequenz? Der folgende Beitrag hilft Ihnen per „Steckbrief“ bei der schnellen Verortung der beiden Formen des Outsourcings.

weiterlesen
Abo
26. November 2010 - Outsourcing unter Leitung des DSB

Auftragsdatenverarbeitung und Funktionsübertragung

Datenschutzkonzept ist Grundlage der Datenschutzorganisation
Bild: Mathias Rosenthal / iStock / Thinkstock

Die BDSG-Novellen von 2009 nehmen die Unternehmen auch bei der Auftragsdatenverarbeitung (ADV) in die Pflicht. Sowohl Auftraggeber als auch Auftragnehmer müssen mehr Arbeit und mehr Verantwortung tragen. Wir zeigen, welche Auswirkungen das auf Ihre betriebliche Praxis hat.

weiterlesen