E-Government

Abo
7. Januar 2015 - Potenzielle Sicherheitslücken

E-Government und die IT-Sicherheitspflicht des Staats

Derzeit hapert es bei der Umsetzung von E-Government in der Praxis noch vielerorts mit der IT-Sicherheit
Bild: jurgenfr/iStock/Thinkstock

Laut eGovernment MONITOR 2013 liegt die Zufriedenheit mit E-Government-Angeboten in Deutschland bei 52 %. Die Nutzung nimmt zwar zu, doch ebenso die Angst vor Datendiebstahl, v.a. nach den Enthüllungen von Edward Snowden. Wie sieht die Praxis aus? Was meinen die Gerichte zu potenziellen Sicherheitslücken?

weiterlesen