Datenträgervernichtung

Datenträgervernichtung: Anforderungen an Dienstleister und Maschinen
Quelle: Thinkstock

Die neue DIN 66399 zur Datenträgervernichtung schreibt in Teil 2 vor, wie groß Datenträgerpartikel nach dem Schreddern sein dürfen. Zudem unterscheidet sie erstmals nach dem Material der Datenträger. Angesichts der Neuerungen sollte jeder, der Daten entweder selbst entsorgt oder im Auftrag vernichten lässt, seine Geräte und/oder Dienstleister überprüfen. Wir zeigen zudem, worauf Sie achten sollten, wenn Sie einen neuen Dienstleister mit dem Zerkleinern von Datenträgern beauftragen oder neue Geräte für den internen Gebrauch ordern.

weiterlesen
Abo
27. März 2013 - Datenträger datenschutzkonform entsorgen

Datenträgervernichtung nach der neuen DIN SPEC 66399-3

Datenträgervernichtung nach der neuen DIN SPEC 66399-3
Bild: Thinkstock

Ein Umzugsunternehmer war bei einer Krankenkasse damit beauftragt, das Archiv aus- und wieder einzuräumen. Er hatte während der Umzugsarbeiten Zugriff auf alle Karteikarten von Versicherten, die Aktenschränke waren nicht abgeschlossen. Er konnte nach Familienmitgliedern und Freunden suchen. Jahre später kam er erneut zur Versicherung, um die Karteikarten zum Schreddern zu transportieren. Der abschließbare Container stand offen im Hof und wurde dort nach und nach befüllt, bevor er zum Recyclinghof gefahren wurde. Diese Zustände sind in der Praxis kein Einzelfall. Die neue DIN SPEC 66399-3 hilft, solche Pannen zu vermeiden.

weiterlesen
Abo
19. Dezember 2012 - Datenschutz mit neuen Vernichtungsprozessen

DIN 66399: Die neue Norm zur Datenträgervernichtung

DIN 66399: Die neue Norm zur Datenträgervernichtung
Bild: Thinkstock

Die neue DIN 66399 zur Datenträgervernichtung tritt an die Stelle der alten DIN 32757. Sie ist ein probates Hilfsmittel zur Wahrung der Datensicherheit in Ihrem Unternehmen. Über die Einordnung in drei Schutzklassen und sieben Sicherheitsstufen für sechs Arten von Datenträgern finden Sie auf jeden Fall die am besten geeigneten Maßnahmen zur Vernichtung von Datenträgern.

weiterlesen
Gratis
26. November 2008 - Praxistipps vom BSI

Datenträger sicher löschen und vernichten

Datenträger sicher löschen und vernichten
Foto: M.E./PIXELIO

„Das ist bei uns alles klar geregelt!“ So lautet die häufigste Antwort, wenn man das Thema „Löschen und Vernichten“ anspricht. Aber wehe, man fragt nach Details. Datenträger vernichten, das ist mehr als Papier in den Aktenvernichter werfen. Man muss auch an die alte Festplatte denken oder den Mikrofilm, der nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist zur Vernichtung ansteht. Eine technische Leitlinie des BSI von nur 16 Seiten gibt eine Fülle praktischer Tipps.

weiterlesen