CRM

Abo
24. April 2015 - Umfassende Lösungen brauchen umfassende Prüfungen

Datenschutz bei Salesforce

Datenschutz bei Salesforce
Bild: Wavebreakmedia / Ltd_Wavebreak Media / Thinkstock

Lösungen wie Salesforce bieten weitaus mehr als Customer Relationship Management (CRM). Die Vielfalt der Möglichkeiten bedeutet aber auch, dass vor dem Einsatz eines solchen Werkzeugs eine vielschichtige Datenschutzkontrolle erforderlich ist. Eine Beschränkung auf die Kernlösung würde zu kurz greifen.

weiterlesen
Abo
2. November 2011 - Multichannel Marketing, CRM & Co.

Die Verwendung von CRM-Daten zu Werbezwecken

Datenschutzkonzept ist Grundlage der Datenschutzorganisation
Bild: Mathias Rosenthal / iStock / Thinkstock

Eigentlich ist personalisierte Werbung ja eine feine Sache. Der Umworbene wird auf seinem „Kanal“ mit für ihn relevanten Informationen innerhalb der von ihm bzw. den Gesetzen definierten Grenzen angesprochen. Dadurch kann der Werbetreibende auf breit gestreute Werbung verzichten und diese Einsparungen letztlich an den Käufer weitergeben. Allerdings: Nicht alles, was in einem Customer-Relationship-Management-(CRM-)System an Daten schlummert, eignet sich für beliebige Werbemaßnahmen.

weiterlesen
Wie CRM-Systeme den Datenschutz unterstützen können
Bild: Thinkstock

Mit der Änderung des Listenprivilegs (§ 28 BDSG) gibt es bei Marketingmaßnahmen mit personenbezogenen Daten einige neue Punkte zu beachten. Da kommt eine entsprechende Unterstützung durch ein CRM-System gerade recht. Doch in der Praxis findet man noch keine umfassende Hilfe bei der datenschutzgerechten Umsetzung von Werbemaßnahmen. Was bereits heute angeboten wird, zeigt zum Beispiel Microsoft Dynamics CRM.

weiterlesen
Gratis
21. Februar 2010 - Datennutzung für Werbung

So erfüllen Sie die Anforderungen an das Listenprivileg

Datenschutzkonzept ist Grundlage der Datenschutzorganisation
Bild: Mathias Rosenthal / iStock / Thinkstock

Das Listenprivileg hat durch die Novelle des Bundesdatenschutzgesetzes in § 28 BDSG deutliche Änderungen erfahren. Diese müssen Sie bei Werbeaktionen mit personenbezogenen Daten beachten, falls die Daten nach dem 01.09.09 erhoben oder erstmalig gespeichert wurden oder wenn ihre erstmalige Speicherung zeitlich nicht eindeutig eingeordnet werden kann. Prüfen Sie deshalb die Datennutzung für Werbezwecke in Ihrem Unternehmen und die Umsetzung von Marketingaktionen mit Kundendatenbanken.

weiterlesen